Bearbeitungszentrum

Mit dem neuen CNC-Bearbeitungszentrum ermöglicht BENTELER eine einfache und schnelle Produktion von Sondergläsern dank niedriger Rüstzeiten. Die Bearbeitung im Durchlauf erleichtert die ansonsten schwierige Handhabung von großen Abmessungen sowie das umständliche und zeitraubende Einrichten erheblich. Durch eine Vielfalt von verschiedenen Arbeitsbreiten ist das BENTELER Bearbeitungszentrum flexibel einsetzbar.

Vorteile

Höchste Genauigkeit:

  • Lasermesstechnik garantiert Positioniergenauigkeit
  • Automatisches Werkzeugschärfen sorgt für eine gleichbleibend hohe Kantenqualität
  • Optimale Bohrergebnisse durch gleichzeitiges Bohren von oben und unten
  • automatische Entnahme von Glasresten

Flexibilität:

  • Keine Einschränkung bei der Positionierung der Bohrlöcher
  • BENTELER Interface-Management ruft Bearbeitungsdaten des CNC-Programms direkt aus der Arbeitsvorbereitung ab

Prozesssicherheit:

  • Komplettbearbeitung von Flachglas auf höchstem Niveau: Schleifen, Polieren, Fräsen und Bohren auf einer Maschine spart Zeit und sichert die Qualität des Produktes
  • Lange Lebensdauer und minimaler Wartungsaufwand durch einfache Zugänglichkeit und Einsatz hochwertiger Maschinenbauteile
  • genaues Erfassen des Glases durch antasten mit einem Messtaster

Leichte Bedienbarkeit:

  • Vereinfachtes Glashandling durch Durchlaufbetrieb
  • Sicherer Halt des Glases durch Saugerfeld

Anwendungsgebiete

Architektur Glas
Automobil Glas
Technisches Glas